Einträge von Martin Schuler

Baumfällung und Obstbaumschnitt vom Profi

Die Berufsgenossenschaft warnt: Spezialbaumfällungen sind gefährlich! Baumpflege und Baumschnitt, vor allem jedoch die Baumfällung zu groß gewachsener Laub- und Nadelbäume, sollten Haus- und Grundstücksbesitzer in Kassel und im Werra-Meißner-Kreis einem Baumpflege-Profi wie Johannes Böttcher (Foto) aus Hessisch Lichtenau anvertrauen.  Das schützt nicht nur das eigene Eigentum vor den sich häufenden Sturmschäden, sondern auch das der […]

Auch die Wärmewende kommt

Energiewende im Werra-Meißner-Kreis. Viele kleine Maßnahmen, große Wirkung Die Energiewende in Nordhessen ist in vollem Gange, auch im Werra-Meißner-Kreis (WMK). Davon zeugen nicht nur die vielen PV-Anlagen auf privaten und öffentlichen Dächern, sondern aktuell vor allem die schwer zu übersehenden Windkraftanlagen auf unseren Höhenzügen. Was von Windkraftgegnern gerne pauschal als willkürliche Zerstörung unserer Naturlandschaft diffamiert […]

Anreizprogramm Energieeffizienz (APEE) – doch eine Abwrackprämie für Altheizungen

Das im Januar 2016 gestartete neue Anreizprogramm Energieeffizienz (APEE) des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zielt darauf ab, zusätzliche „Innovations- und Investitionsimpulse für die Wärmewende im Heizungskeller“ zu setzen. Gefördert wird, wer eine ineffiziente Altanlage durch eine moderne Biomasseanlage oder effiziente Wärmepumpe ersetzt. Erstmals wird damit nicht nur der Kesseltausch, sondern auch die Optimierung […]

Plädoyer für eine pragmatische Energiewende

Dr. Stefan Bofinger erläutert im ENERGIEwender-Interview seinen pragmatisch-unideologischen Ansatz beim Thema Energiewende. Über die deutsche Energiewende schien politisch entschieden, als Kanzlerin Angela Merkel 2011 im Eindruck von Fukushima den Ausstieg aus der Atomenergie verkündete. Viele, die sich seit 30 oder gar 40 Jahren gegen Atomkraft und für ein ökologisch vertretbares Wirtschaften einsetzen (oder gar tatsächlich […]

Trotz Ölpreis auf erneuerbare Energien setzen!

Heizöl ist derzeit so billig wie schon lange nicht mehr. Was betroffene Hausbesitzer beim Blick auf die letzte Heizölrechnung freut, droht in der Praxis die Energiewende in Deutschlands Heizungskellern zu konterkarieren. Zwar ist es nachvollziehbar, dass mancher Hausbesitzer nun eine anstehende Heizungssanierung hinauszögert. Fatal wäre es allerdings, wenn Immobilienbesitzer angesichts der aktuellen Energiepreise einen alten […]

SHK-Handwerker sind praktische Energiewender!

Mit einigem Stolz darf berichtet werden, dass es unserer Redaktion heute gelungen ist, Heizungs- und Sanitärmeister Egon Lenz aus Borgentreich (Foto) für unsere neue Plattform ENERGIEwender Nordhessen zu begeistern. Egon Lenz kennt als Handwerksmeister und Obermeister der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Höxter-Warburg die Themen Energiewende und Erneuerbare Energie aus langjähriger Praxis. Dass er […]

DEPV: Versorgung mit Holzpellets gesichert

Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e. V. (DEPV) sieht die Versorgungssicherheit trotz der Insolvenz von German Pellets gewährleistet. „Deutschland ist aufgrund seiner großen Holzvorräte und der in den Sägewerken in großen Mengen anfallenden Sägespäne weiterhin für die Pelletherstellung prädestiniert. Dafür stehen zahlreiche leistungsfähige Pelletwerke an 55 Standorten“, betont DEPV-Vorsitzender Andreas Lingner in einer Pressemeldung vom […]

ENERGIEwender online

Energiewende in der norhessischen Praxis: Auch in unserer Region Nordhessen arbeiten jeden Tag egagierte Menschen, viele seit Jahrzehnten, auf Dächern, in Heizungskellern oder in Büros ganz praktisch an der Energiewende. Die Ideen und Themen, Tipps und Lösungsvorschläge dieser ENERGIEWENDER in und über die Region hinaus bekannt zu machen, ist die zentrale Aufgabe dieser Webseite. Dass […]

BGH bestimmt den PV-Anlagenbegriff neu

Mit Urteil vom 4. November 2015 entschied der BGH, dass nicht das einzelne, zum Einbau in ein „Solarkraftwerk“ bestimmtes Modul als Anlage im Sinne des EEG 2009  anzusehen ist, sondern erst die Gesamtheit der Module eines „Solarkraftwerks“ die Anlage bildet. Damit ist klargestellt. Mit seinem Urteil wendet sich der BGH gegen die bislang verbreitete Auffassung, […]